Weiterbildung nach Berufskraftfahrer-Qualifikationsgesetz, Kursnr. BKrFQG
Termine Ort Status Aktion
09.01.2019 Augsburg Es gibt noch freie Plätze Anmelden
16.01.2019 Augsburg Es gibt noch freie Plätze Anmelden
30.01.2019 Augsburg Es gibt noch freie Plätze Anmelden
Allgemein
Seit September 2009 wird von allen Kraftfahrern im gewerblichen Güterkraftverkehr eine insgesamt 35 Std. umfassende Weiterbildung gefordert.

Wir bieten Ihnen drei eintägige Module mit jeweils einem Intensivthema speziell für im Bauwesen tätige Unternehmen an.

Modul - Sozialvorschriften mit Unterweisung am digitalen Kontrollgerät
Termin: 09.01.2019

Die Sozialvorschriften im Straßenverkehr regeln die zulässigen Lenkzeiten, die not-wendigen Fahrtunterbrechungen und die Ruhezeiten im Personen- und Gütertransport-gewerbe. Sie sollen europaweit die Straßenverkehrssicherheit und die Arbeits-bedingungen des Fahrpersonals verbessern sowie gleiche Wettbewerbs-bedingungen gewährleisten. Die Nutzung eines digitalen Tachographen ist seitdem in Neufahrzeugen mit einem zulässigen Gesamtgewicht von mehr als 3,5 Tonnen. Die praktische Bedienung ist ein obligatorisches Unterweisungsthema.

Modul – Schaltstelle Fahrer
Termin: 16.01.2019

Im Zuge des stetig steigenden Wettbewerbsdrucks müssen sich Unternehmen durch ein positives Image von der Konkurrenz abheben. Dieses Modul zeigt an zahleichen Beispielen Möglichkeiten, wie der Fahrer seine entscheidende Rolle im Gesamt-zusammenhang erkennt und wie er aktiv dazu beitragen kann, der Branche im Allgemeinen und seinem Unternehmen im Besonderen zu einem guten Bild in der Öffentlichkeit zu verhelfen.

Modul – Ladungssicherung optimieren
Termin: 30.01.2019

Der Unternehmer darf nur Personen mit Aufgaben der Ladungssicherung betrauen, die ausreichend Kenntnisse der Ladungssicherung haben und in der Durchführung ihrer Tätigkeiten unterwiesen sind. Dieses Modul ist für alle Personen aus den Bereichen BELADEN, TRANSPORTIEREN und ENTLADEN geeignet.
Zielgruppe
Alle Kraftfahrer im gewerblichen Güterkraftverkehr
 

BAUINNUNG AUGSBURG
ELIAS HOLL

Stätzlinger Straße 111
86165 Augsburg

Telefon 0821 346 94 0
Telefax 0821 346 94 30
info@bauinnung-augsburg.de

Ausbildungszentrum der
Bauinnung Augsburg Elias-Holl

Stätzlinger Straße 111
86165 Augsburg

Telefon 0821 346 94 90
Telefax 0821 346 94 94
info@abz-augsburg.de